Ein erster Schritt

Schlaraffia ist für jeden offen, aber nicht öffentlich.

  • Wenn Sie unser Spiel und den Ablauf eines Abends einmal erleben wollen, dann sind Sie herzlich eingeladen in Begleitung eines Schlaraffen teilzunehmen.
  • Sie werden dann als"Pilger" eingeführt. Daraus ergeben sich für Sie keinerlei Verpflichtungen.
  • Sollten Sie Gefallen an unserem Spiel finden, haben Sie die Möglichkeit, weitere Abende als Pilger zu besuchen.
  • Reift in Ihnen der Wunsch, unserem Bund beizutreten, dann folgt eine Zeit, in der Sie als "Prüfling" die Sassen des Reyches besser kennenlernen können und umgekehrt.

>>mehr über den Werdegang

Immer noch interessiert?

 Dann benützen Sie das Kontaktformular auf der nächsten Seite.